Dauerkarten wieder im freien Verkauf

09-Post_News_DKVVK

Rund drei Monate lang konnten sich Anhänger der SG Wattenscheid 09 in zwei verschiedenen Phasen Ihre Dauerkarte für die Spielzeit 2021/2022 sichern. Das Ergebnis ist mehr als ansehnlich: Mit 363 reservierten Saisontickets konnten wir die Zahl aus dem vergangenen Jahr nochmals überbieten. Das macht uns alle sehr zuversichtlich und gibt uns Rückenwind, danke dafür!

Nun gibt es deutliche Signale aus Kaiserau. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen hat einen offiziellen Rahmenterminplan für die kommende Spielzeit veröffentlicht, demnach gehen wir ab dem 29. August 2021 wieder auf Tore- und Punktejagd in der Oberliga Westfalen.

Ebenso steht nun fest, dass wir dann auch endlich wieder die Stadiontore öffnen dürfen. Letzte Details müssen mit der Kommune zwar noch besprochen werden, allerdings dürfen wir zu den Heimspielen in der Oberliga Westfalen nun auch wieder mehr als nur 300 Zuschauer im Lohrheidestadion begrüßen, so dass wir die Warteliste schließen und ab sofort auch wieder reguläre Bestellungen annehmen werden.

Die Bestellung nehmen wir unter www.sgwattenscheid09.de/dauerkarten entgegen.

Was passiert mit den reservierten Karten und der Warteliste?

Die reservierten Dauerkarten aus Phase 1 und die Dauerkarten auf der Warteliste aus Phase 2 werden im Laufe des Juli, spätestens Anfang August erstellt. Wir werden die dazugehörige Rechnung für die Hinrunde (näheres im nächsten Abschnitt) per E-Mail oder postalisch versenden, im Anschluss können die Karten bei einem Heimspiel Eurer Wahl abgeholt werden. Alle, die ihre Dauerkarte aus der abgebrochenen Saison 2020/2021 verlängert haben, kommen zusätzlich in den Genuss von 19,09 Prozent Rabatt und erhalten bei einem Heimspiel ihrer Wahl ein limitiertes Geschenk. Versprochen ist versprochen!

Wie werden die Preise berechnet?

Der FLVW hat beschlossen, dass die Oberliga Westfalen eine normale Hinrunde austragen wird (also 10 Heimspiele bis zum 27. März 2022). Im Anschluss entscheidet die Tabellenplatzierung, ob wir an einer Aufstiegs- oder an einer Abstiegsrunde teilnehmen. In diesen „Play-Offs“ soll dann jeweils das Rückspiel zur Paarung der Hinrunde ausgetragen werden. Zum heutigen Zeitpunkt ist für uns also nicht klar, wie viele Heimspiele in der Aufstiegs- oder Abstiegsrunde auf dem Programm stehen werden. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, zunächst nur die Hinrunde in Rechnung zu stellen. Grundsätzlich haben wir für diese Serie die Preisgestaltung mit folgender Faustformel berechnet: 10 Spiele sehen, 9 Spiele zahlen. Die restlichen Spiele werden wir berechnen, sobald eine genaue Anzahl feststeht und diese wiederum in Rechnung stellen. Wir denken, dass das die fairste Methode ist.

Die Preise für die Hinrunde im Überblick:

Stehplatz: 72 €
ermäßigt*: 54 €

Sitzplatz: 117 €
ermäßigt*: 90 €

Kumpelkarte Stehplatz: 25,09 € / Monat
Kumpelkarte Sitzplatz: 29,09 € / Monat

*Ermäßigung (nur mit aktuellem Nachweis) für Mitglieder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Menschen mit Behinderung, Rentner, Inhaber der Ehrenamtskarte

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email