Burak Yerli bleibt 09er

2989F76C-FE3E-40C0-97F3-EE2ABD0BA52E

Nach Tim Kaminski verlängert der nächste 09-Akteur seinen Vertrag: Burak Yerli wird auch in der kommenden Saison das Schwarz-Weiße Trikot tragen. „Der Verein schafft seit dem Neuanfang weiterhin eine sehr gute Grundlage, die für mich auf diesem Niveau einzigartig ist. Das Umfeld hier stellt für mich keine Selbstverständlichkeit dar und trägt dazu bei, dass ich mich sehr gut aufgehoben fühle.
Schlussendlich hat sich natürlich auch meine sportliche Entwicklung dahingehend verbessert, dass ich diesen Weg weiter gehen möchte. Ich war lange geduldig und verspüre daher noch großen Tatendrang mich weiter sportlich aufzudrängen und mich auf dem Platz von meiner besten Seite zu zeigen.“, erklärt unsere Nummer 15 die Beweggründe zur Vertragsverlängerung.

Auch SGW-Cheftrainer Christian Britscho sieht in Yerli großes Potential: „Burak ist ein sehr intelligenter Spieler, der in letzter Zeit gute Leistungen gebracht hat. Ich glaube, dass seine Entwicklung noch nicht zu Ende ist und wir mit ihm noch einen Schritt weiter gehen können.“ Mit Hinblick auf die gestrige Vertragsverlängerung vom Tim Kaminski ergänzt Britscho: „Beide sind seit der ersten Stunde mit dabei. Wir sind sehr froh, dass sich beide weiterhin an uns gebunden haben. Wenn solche Spieler weiter bei uns spielen wollen, freut das uns sehr.“

Yerli stammt ebenfalls aus der Wattenscheider Jugend, bevor er in der U17 zum BVB wechselte. Dort wurde er Deutscher U17 Meister. Über verschiedene Stationen kehrte er 2020 vom CSV Bochum-Linden nach Wattenscheid zurück. Seitdem bestritt er 20 Oberligapartien für 09.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email