Herzlichen Dank für Eure Plüschtiere

Plüschtiere

Am vergangenen Spieltag riefen die SG Wattenscheid 09 und der FC Gütersloh ihre Fans dazu auf, gut erhaltene Plüschtiere mit in die Wattenscheider Lohrheide zubringen, um sich pünktlich zum Anpfiff von diesen zu trennen, mit der Aussicht, dass sämtliche Kuscheltiere bald ein neues Zuhause finden.


Die Aktion, die beim Eishockey unter dem Begriff „Teddy Bear Toss“ ihren Ursprung hat, fand auch unter den anwesenden Fans im Wattenscheider Lohrheidestadion powered by ImmoTec großartige Unterstützung. Pünktlich zum Einlaufen der Mannschaften, die am 09-Familientag durch Kinder begleitet wurden, flogen zahlreiche große und kleine Plüschfiguren von den Zuschauerrängen auf die Tartanbahn.



Gemeinsam sammelten die Einlaufkinder mit den Kindern des Fußball-Oster-Camps die Plüschtiere ein – von Einhörnern, Eulen, große Teddybären, Tiger, Elefanten, Hasen und einem Pikachu waren viele unterschiedliche Exemplare dabei, sogar ein Erwin-Plüschmaskottchen von auf Schalke fand den Weg nach Wattenscheid.

Einige Plüschfiguren haben bereits die Reise von Wattenscheid nach Gütersloh angetreten, um zusammen mit der Unterstützung des FC Gütersloh ein neues Zuhause zu finden.
In Wattenscheid wird man sich ebenfalls mit diversen Organisationen und
Einrichtungen in Verbindung setzen, um eine Weitergabe abzuklären, damit viele Kinderaugen strahlen werden, woran die Fans der SG09 und des FCG gemeinsam einen großen Anteil haben – lasst Euch überraschen, wo Feuerwehrmann Sam und Co. bald im Einsatz sind, wir bleiben am Ball.

In diesem Sinne herzlichen Dank an alle, die diese Aktion für den guten Zweck unterstützt haben, ganz besonders auch an die Kinder, die gemeinsam für andere Kinder tätig wurden, um die Plüschtiere von der Tartanbahn in die Geschäftsstelle zu begleiten. 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email