Joma-Emblem

SCHWARZ UND WEIß DAS SIND DIE FARBEN BEI UNS HIER IM REVIER!

Nach erfolgreicher Woche: SGW will in Ennepetal weiter punkten

Viel Zeit zum Erholen nach dem furiosen 1:0-Sieg gegen Vreden bleibt nicht – bereits am morgigen Sonntag ist die SGW erneut in der Oberliga Westfalen gefordert. Gegner ist der TuS Ennepetal, Anstoß im Bremenstadion ist um 15:30 Uhr. Es waren echte Big Points, die 09 in den vergangenen beiden Heimspielen sammeln konnte. Der Lohn dafür: […]

09 gewinnt in verrücktem Spiel in Unterzahl mit 1:0 gegen Vreden

Es war ein Abend an dem noch vergangenes Jahr, nach 10 Minuten der Partie, keiner mehr einen Pfifferling auf das Team der SG Wattenscheid 09 gegeben hätte. Bereits in der 9.Minute flog Innenverteidiger Serhat Kacmaz, nach einer Notbremse, vom Feld. Mindestens 80 Minuten in Unterzahl standen der Truppe von Engin Yavuzaslan gegen die formstarken Vredener […]

Ehemaliger Zweitliga-Trainer Gerd Roggensack verstorben

Die SG Wattenscheid 09 trauert um ihren Zweitliga-Trainer Gerd Roggensack, der heute im Alter von 82 Jahren verstorben ist.Gerd Roggensack wechselte zur Saison 1987/88 von Eintracht Braunschweig an die Lohrheide und übernahm das Traineramt von Hans-Werner Moors. Die Vorgabe von Boss Klaus Steilmann lautete kurz und knapp: möglichst in die Bundesliga aufsteigen. Die Voraussetzungen wurden […]

Formstarke Vredener zu Gast – 09 will weiter punkten und in der Tabelle klettern

Nachdem der Rasen im Lohrheidestadion eine Austragung der Partie gegen Vreden im Februar verhinderte, steht nun das Nachholspiel an. Unter Flutlicht will 09 die nächsten drei Punkte holen, die einen Sprung in der Tabelle bedeuten würden. Anstoß ist am morgigen Mittwoch um 20 Uhr. Der Blick auf die Ergebnisse der Konkurrenz aus Sprockhövel und Brünninghausen […]

SG 09 mit wichtigem Heimsieg gegen den SV Schermbeck

Vor dem Spiel Tristesse und Anspannung, danach Erleichterung und gute Laune. So jedenfalls könnte man wohl die Gefühlslage der 730 Zuschauer bezeichnen, die gestern, trotz der zuletzt durchwachsenen Ergebnisse, den Weg in die Lohrheide fanden. Jubel und Kritik geben sich momentan die Klinke in die Hand. Der 2:0 (0:0)-Sieg gegen den kriselnden Tabellensechsten SV Schermbeck […]

Schermbeck zu Gast – SGW auf Mission Wiedergutmachung

Nach dem bitteren Aus im Kreispokal steht für die SGW die Mission Wiedergutmachung an. Die Möglichkeit dazu gibt es bereits am morgigen Sonntag, wenn der SV Schermbeck zu Gast ist. Anstoß im Lohrheidestadion ist um 15 Uhr. Unter der Woche schied 09 im Viertelfinale aus dem Kreispokal aus. Der FC Altenbochum führte zwischenzeitlich 3:0, die […]

2:3 Niederlage – Viertelfinalaus im Kreispokal beim FC Altenbochum

Die SG 09 hat am Mittwochabend das Viertelfinale im Kreispokal beim Landesligisten FC Altenbochum nach einer, über weite Strecken des Spiels, sehr schwachen Leistung mit 2:3 verloren und ist damit ausgeschieden. Die Treffer in der Schlussphase erzielten Hivan Kouonang und der eingewechselte Jamal El Mansoury. (82. + 87.) Herzlichen Glückwunsch an den FC Altenbochum zu […]

Frust pur nach der 4:3 Niederlage in Lotte – SG 09 lange auf der Siegerstraße

Es gibt Niederlagen, die sind klar. Es gibt Niederlagen die sind verdient. Es gibt Niederlagen an die man sich länger erinnern wird. Das Spiel in Lotte war so eines. Was sich gestern in den letzten 10-15 Min. des Spiels abspielte, erinnerte in der Bitterkeit etwas an das 4:5 Spiel gegen Preußen Münster in der vergangenen […]

Diesen Sonntag geht es zum Tabellendritten nach Lotte – Was erwartet der Trainer?

Am morgigen Sonntag (7.4. um 15 Uhr) geht es ans Lotter Kreuz. Die SG Wattenscheid 09 spielt gegen die Sportfreunde, die derzeit Tabellendritte der Oberliga Westfalen sind.Es ist das zweite Spiel innerhalb von vier Tagen nach dem 1:1 bei der TSG Sprockhövel am Donnerstagabend. Ein Spiel, dass ohne Cheftrainer Engin Yavuzaslan, aufgrund eines Bandscheibenvorfalls, stattfinden […]

Nur 1:1 gegen die TSG Sprockhövel – 09 kann sich nicht befreien

Viele der rund 500 angereisten 09er waren sich nach dem Spiel nicht sicher, ob es ein Punktgewinn oder -verlust gegen den Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt, die TSG Sprockhövel, war. Das kampfbetonte Spiel war für beide Teams weder Fisch noch Fleisch und über weite Strecken wenig ansehnlich – Abstiegskampf eben. Stellte sich die TSG tief hinten […]