Marco Ostermann aus dem Aufsichtsrat zurückgetreten

Bild_Allgemein

Vorstand und Aufsichtsrat der SG 09 Wattenscheid e.V. haben in der vergangenen Woche mit großem Bedauern den Rücktritt des verdienten Mitglieds und ehemaligen sportlichen Leiters Marco Ostermann aus dem Aufsichtsrat des Vereins angenommen.

Marco Ostermann hat den Gremien gegenüber deutlich gemacht, dass er aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen seinen hundertprozentigen Einsatz nicht weiter wird aufrechterhalten können.

Seit über 40 Jahren ist Marco Ostermann der SG 09 verbunden, ob als sportlicher Leiter der ersten Mannschaft oder zuletzt als Mitglied im Aufsichtsrat. Für das bisherige Engagement und sicher auch die zukünftige Unterstützung als Fan & Freund des Vereins bedanken sich Vorstand und Aufsichtsrat herzlich bei Marco Ostermann.