Ein weiterer Rückkehrer für unsere Innenverteidigung

Burak Yerli
 
Mit Burak Yerli können wir euch den nächsten Spieler für unsere Defensive in der kommenden Saison ankündigen. Der 22-jährige Deutsch-Türke wurde neben Borussia Dortmund auch in der SG 09-Schmiede ausbildet und kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück.
 
Zu seinen größten Erfolgen zählt der Innenverteidiger, der auch auf der linken Verteidigerposition eingesetzt werden kann, unter anderen den Gewinn der deutschen B-Junioren Meisterschaft 2013/14 mit dem BVB. Zuletzt schürte er seine Fußballschuhe für den ambitionierten Bezirksligisten CSV Bochum-Linden und konnte dabei als Defensivspieler auch zwei Treffer erzielen. Unser kommender Trainer Christian Britscho bewertet seine Qualitäten wie folgt: „Burak ist ein Spieler mit viel Übersicht, sicherem Passspiel und gutem Spielaufbau. Das ist genau das, was wir in unserem Spiel benötigen.“
 
Damit möchte er seinen Teil dazu beitragen, dass das neuformierte Team eine erfolgreiche Saison spielt und hofft natürlich auch auf die zahlreiche Unterstützung der 09-Fans.
 
Damit decken wir die nächste Karte in unserer Spielfeldgrafik auf. Weiter geht es dann am Dienstag um 19:09 Uhr.
 
Hier geht es direkt zu Buraks Profil.
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email