Medienteam sucht Verstärkung – 09-Mitarbeiter Tobi im Interview

safe_image
In eigener Sache nutzen wir die Gelegenheit mal, um vor die Kamera zu wechseln und etwas aus dem Vereinsleben hinter den Kulissen zu berichten.
 
Dabei wollen wir mal unseren Mitarbeiter Tobi vorstellen, der erst seit einiger Zeit 09er ist und im Interview berichtet, wie es dazu kam und wie er es derzeit empfindet, Teil des Teams zu sein. Da wir so gerne quatschen, sind daraus viel zu schnell 12 Minuten geworden und windig war es auch noch. Sorry dafür. 
 
Das wir dies machen, hat natürlich einen Hintergrund:
Wir wollen gerne das Medienteam um Mitarbeitende erweitern. Momentan schaffen wir es zeitlich nicht, alles umzusetzen, was wir uns so vorstellen und wenn unvorhergesehene Dinge passieren, können wir kaum reagieren. In Zukunft wollen wir uns daher breiter aufstellen, damit wir den Verein noch besser nach außen vertreten können. Ob Oberliga oder Regionalliga ist uns hierbei erstmal egal. Wir versuchen einfach, das maximal Schaffbare umzusetzen.
Was für die Mitarbeit im Medienteam spricht:
Ihr könnt euch einbringen und noch etwas frischen Wind ins Team und den Verein bringen. Vielleicht könnt ihr auch noch etwas dazu lernen und euren Lebenslauf mit einem ehemaligen Bundesligisten schmücken.
Spaß soll natürlich nicht zu kurz kommen. Dazu braucht es vor allem Teamfähigkeit und manchmal hilft es, sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen. Für uns alle steht der Verein im Vordergrund und das soll auch in Zukunft so bleiben. Dabei helfen wir uns gegenseitig und letztlich gewinnen und verlieren wir genauso zusammen, wie die Mannschaft. Tobi ist außerdem ein gutes Beispiel dafür, dass man nicht Jahrzehnte lang 09-Fan sein muss. Das wird man dann schon automatisch… 
🏴🏳️ Interesse?
Melde dich unter presse@sgwattenscheid09.de.
Natürlich dürft ihr diesen Post auch teilen. Das wird sicher helfen.
 
Zum Video: