MV 2020 wird vertagt

09-Post_News_MV

Liebe 09er,

die Zeit rennt, das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Laut Satzung ist der Vorstand angehalten, bis zum 31.10. eines jeden Jahres eine ordentliche Mitgliederversammlung durchzuführen.

Wir als Vorstand und Aufsichtsrat der SG 09 hätten gerne persönlich Bericht erstattet, passiert ist in den vergangenen zehn Monaten ja so einiges. Gerne hätten wir offene Fragen beantwortet, Zahlen präsentiert und Euch einen Ausblick auf das kommende Jahr gegeben. Doch der aktuelle Spielbetrieb der ersten Mannschaft mit vielen Partien unter der Woche und die zahlreichen Vorgaben und Auflagen durch die Corona-Pandemie machen die Durchführung einer „klassischen“ Jahreshauptversammlung aktuell nicht möglich. Die Möglichkeiten einer „digitalen“ Versammlung, in Form einer großen Videokonferenz, wird gerade geprüft. Hier gibt es jedoch leider auch große Fragezeichen hinter einer rechtssicheren Durchführung von Abstimmungen.

Vor dem Hintergrund dieser Umstände haben Vorstand und Aufsichtsrat gemeinschaftlich beschlossen, die Jahreshauptversammlung vorerst auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Folgende Informationen können wir Euch schon jetzt mit auf den Weg geben:

Die beim Amtsgericht eingereichte Finanzplanung wurde hinsichtlich der Fortführung des Vereins positiv beurteilt. Zudem konnten wir zwischenzeitlich weitere Sponsoren und Förderer, bei im Plan liegenden Kosten, akquirieren. Außerdem haben wir die Spieltags- und Merchandiseerlöse im Rahmen des Planinsolvenzverfahrens konservativ kalkuliert und liegen hier bislang über Plan.

Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung im vergangenen Jahr wurde ein Antrag auf Anpassung der Satzung gestellt. Die anwesenden Mitglieder beauftragten den Vorstand mit der Änderung bis zur nächsten Jahreshauptversammlung. Auf der Geschäftsstelle liegt nun der finale Entwurf und kann von jedem Mitglied zu den gewohnten Zeiten eingesehen werden.

Sobald unsere Versammlung nachgeholt wird, wird die Mitgliedschaft über die Änderung der Satzung final entscheiden. Im Vorfeld senden wir – mit der Einladung – natürlich allen Mitgliedern den angepassten Satzungsentwurf zu.

Bis dahin möchten wir um Euer Verständnis bitten und uns für die tolle Unterstützung in den vergangenen zwölf Monaten bedanken. Ohne Euch Förderer, Sponsoren, Fans, Mitglieder und Ehrenamtler hätten wir es nicht bis hierhin geschafft, so viel ist klar.
DANKE!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email