Jetzt ergibt alles einen Gin!

09-Post_News_Pinkgin_fv
Wir haben euch lange auf die Folter gespannt, aber nun ergibt alles einen Gin! 

Wir feiern den Verein!
Nein es sind keine pinken Linien im Stadion, es gibt auch keine pinken SGW-Chuck’s, keine pinken Kekse und die Sitze bleiben die alten. Leider wird Pink wird nicht im Stadion auftreten. 

Nach dem Whiskey im letzten Jahr haben wir mit der Destillerie & Brennerei – Heinrich Habbel aus Sprockhövel wieder etwas ganz besonderes für euch kreiert: Einen Gin in Pink! Und der hat es im wahrsten Sinne des Wortes in sich: Nämlich echten heiligen Rasen aus der Lohrheide. Eingearbeitet in einem Prozess den man „Mazerieren“ nennt.

Am Anfang steht bei der Gin-Herstellung das Mazerat. Sprich, ein Gemisch aus Wacholderbeeren, sowie weitere Botanicals, eingelegt in Neutralalkohol von mindestens 96% vol., versetzt mit mehr oder weniger Wasser. Dies ist der Ausgangspunkt für die Aromatisierung des Alkohols. Unser Lohrheidegras wurde da sorgfältig mit eingebracht.

Diese besondere Rarität ist wieder streng limitiert auf 112 Flaschen. Jede für ein Jahr der SG Wattenscheid 09.

Schnappt ihn euch, bevor er weg ist.

Jede Flasche kostet 29€.


Die goldene Flasche mit der Nummer 112 wird wieder als Einzelstück versteigert. Dazu dann später mehr.
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email