Neuer Stürmer für 09

Mike_Osenberg_p

Offensivmann wechselt zur SG Wattenscheid 09

Mit Mike Osenberg hat die SG Wattenscheid 09 ihren ersten Winterneuzugang in die Lohrheide geholt. Der Mittelstürmer kommt vom TVD Velbert und wird im neuen Jahr die Offensive der Schwarz-Weißen verstärken.

Sportvorstand Christian Pozo y Tamayo ist froh über den Transfer: „Mike ist zwar noch jung, hat aber trotzdem schon Erfahrung im Seniorenbereich sammeln können. Er war u.A. auch schon in der Regionalliga aktiv. Beim Wuppertaler SV hat er Christian Britscho kennengelernt, was die Verhandlungen mit ihm erleichtert hat. Wir sind froh mit ihm einen laufstarken, jungen Stürmer dazugewonnen zu haben.“

„Ich kenne den Trainer noch aus der A-Jugend und habe mit ihm super Erfahrungen gemacht. Im Kader kenne ich auch Phil Britscho schon, da wir beim Wuppertaler SV bereits in der A-Jugend zusammengespielt haben. Tradition, das Stadion und die Fans fallen mir bei der SG Wattenscheid 09 als Erstes ein. Darauf freue ich mich natürlich. Persönlich möchte ich mich weiterentwickeln und das nächste Level erreichen“, so der 21-jährige Osenberg.

09-Trainer Christian Britscho: „Mike ist laufstark, arbeitet gut gegen und mit dem Ball. Er erkennt Räume und Situationen gut und wird uns auf jeden Fall verstärken. Zudem gibt er uns die Möglichkeit, insgesamt variabler zu agieren. Ich bin sehr froh, dass Mike sich nun für uns entschieden hat. In den letzten beiden Jahren war ich bereits daran, ihn zu uns zu holen und jetzt hat es endlich gepasst.“

Herzlich Willkommen in Wattenscheid!